Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
Willkommen im Kubaforum
 
Willkommen im Kubaforum!!
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
 
Seiten: 1 ... 17 18 19 
Thema versenden Drucken
Cubacel von Deutschland aufladen (Gelesen: 83967 mal)
Antwort #270 - 12. Oktober 2017 um 14:56

Esperanto   Offline
Administrator

Beiträge: 2275
*****
 
cubaanfänger schrieb am 12. Oktober 2017 um 14:16:
Zum Anfang der nächsten Promotion ist regelmäßig die Karte leer.

Man kann ja mal einen Monat mit dem Aufladen aussetzen, dann weiß sie dessen Wert wieder zu schätzen.
 

Saludos Esperanto
IP gespeichert
 
Antwort #271 - 12. Oktober 2017 um 16:29

cubaanfänger   Online
Global Moderator
Cubalibre

Beiträge: 1944
*****
 
Da sind Cubanas aber auch stur und schreiben 1 Monat lang keine E-Mail. Das ist ja nicht im Sinne des Aufladers, sondern man möchte ja, dass die Cubana mit dem gemeinsamen Geld ( was der Mann verdient) sorgsam umgeht und dennoch regelmäßig/tägl. Kontakt hat.

Ich habe meiner ( mittlerweile Ex) damals immer gesagt, wie lange eine Aufladung wenigstens mit Nauta funzen muss. Meistens 6 Monate.( wobei bei einer 40 CUC Aufladung die E-Mail bestenfalls im Monat 5 CUC waren und den Rest plus Bonus konnte Sie vertelefonieren)

Damals hatte Sie tatsächlich einmal geschrieben, dass es noch einen Monat länger geht. War auch für mich überraschend.
Durchgedreht
Aber die Lehre aus der ( wahren) Geschichte ist, man kann durchaus von Cubanas erwarten kann, dass Sie haushalten können mit dem was zur Verfügung steht. Denn auch in anderen Dingen des täglichen Leben sind sie dies gewohnt, bzw. Ist in Kuba alltag.


Saludos
 
IP gespeichert
 
Antwort #272 - 16. Oktober 2017 um 11:00

Esperanto   Offline
Administrator

Beiträge: 2275
*****
 
Heute habe ich wieder eine 20 + 30 CUC Aufladung von Compradtodo gratis bekommen. Genaue Zahlen habe ich nicht, aber offenbar werden geleistete Zahlungen aufaddiert. Nach 4 Aufladungen (ca. 85 USD) gab es 1 Aufladung umsonst. Danach kämen diese 20+30 CUC-Aufladungen auf ca.16 EUR. Kann mir nicht vorstellen, dass da etwas für compradtodo übrig bleibt. Insofern denke ich, dass Cubacel (Etecsa) diese Gratisaufladung gewährt.

Ob andere Vermittler auch diese Vergünstigung weitergeben, weiss ich nicht. Der Trittbrettfahrer nebenan offenbar nicht. Er verlangt weiterhin 25,99 EUR für diesselbe Leistungen. Entweder muss man unwissend oder man muss blöd sein, um dort dabei zu sein.
 

Saludos Esperanto
IP gespeichert
 
Antwort #273 - 17. Oktober 2017 um 05:51

Kartdriver99   Online
Full Member
Y pué
Hamburg

Geschlecht: male
Beiträge: 302
***
 
Das habe ich heute bekommen:

SUPER OFERTA EXCLUSIVA de moviles.compradtodo.com
Solo en www.moviles.compra-dtodo.com:
100 CUC de saldo CUBACEL por solo 28,48 euros / 29,90 USD. (40 CUC con vigencia 330 días + 60 CUC vigente hasta 12/11/2017)
Hasta el 18 de Octubre a las 10:00 A.M. (hora de Cuba).
Eine Gratisaufladung habe ich noch nicht erhalten, "lediglich" Cupones a 10 CUC zur Aufladung von Telefonen, wenn ich eine bestimmte Summe für Aufladungen bezahlt habe. Diese genaue Höhe habe ich (noch) nicht rausgefunden!
 

hasta pronto
IP gespeichert
 
Antwort #274 - 17. Oktober 2017 um 11:21

cubaanfänger   Online
Global Moderator
Cubalibre

Beiträge: 1944
*****
 
Esperanto schrieb am 16. Oktober 2017 um 11:00:
Heute habe ich wieder eine 20 + 30 CUC Aufladung von Compradtodo gratis bekommen. Genaue Zahlen habe ich nicht, aber offenbar werden geleistete Zahlungen aufaddiert. Nach 4 Aufladungen (ca. 85 USD) gab es 1 Aufladung umsonst. Danach kämen diese 20+30 CUC-Aufladungen auf ca.16 EUR. Kann mir nicht vorstellen, dass da etwas für compradtodo übrig bleibt. Insofern denke ich, dass Cubacel (Etecsa) diese Gratisaufladung gewährt.

Ob andere Vermittler auch diese Vergünstigung weitergeben, weiss ich nicht. Der Trittbrettfahrer nebenan offenbar nicht. Er verlangt weiterhin 25,99 EUR für diesselbe Leistungen. Entweder muss man unwissend oder man muss blöd sein, um dort dabei zu sein.



Soweit ich es beurteilen kann, ist compra d'todo der beste/günstigste  Auflader.  Smiley

Jeder der einen anderen nimmt ist selber Schuld!

Ich habe mir mal spaßeshalber die Reichweite der 3 von Google zuerst stehenden Kuba Foren angesehen in Zusammenhang mit Gästebesuchen. Dabei habe ich Beiträge zu Grunde gelegt, die 0 Antworten haben. Dort ist die Wahrscheinlichkeit der Gäste minus aktive Mitglieder am besten zu ermittelten.

Die Anzahl der Zugriffe bei Gästen von Beiträgen ohne Antwort bei uns liegt ca. bei 2.000-3000.

Platz 2 ist das Forum mit den meisten aktiven Schreibern, dort gibt es bei Beiträgen mit 0 Antworten 200-300 Zugriffe.

Das Forum von dem du sprichst, ( @ esperanto) hat bei Beiträgen mit 0 Antworten durchschnittlich weniger als 100 Zugriffe.

Natürlich stimmt der Spruch, dass jeden morgen ein Dummer aufsteht, den man übervorteilen kann. Aber zu deiner Beruhigung, es sind sehr wenige.
Durchgedreht

Saludos
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 ... 17 18 19 
Thema versenden Drucken