Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
Willkommen im Kubaforum
 
Willkommen im Kubaforum!!
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
 
Seiten: 1 ... 20 21 22 
Thema versenden Drucken
Cubacel von Deutschland aufladen (Gelesen: 112149 mal)
Antwort #315 - 12. Mai 2018 um 13:39

cubaanfänger   Online
Global Moderator
Cubalibre

Beiträge: 2199
*****
 

Das Angebot noch vorhandene Boni zu verlängern ist mal wieder etwas neues.

Da ohnehin die Kubaner mindestens ihren Bonus wie auch immer abtelefoniert haben, kommt es gar nicht zum tragen.

Ob es das Angebot das nächste Mal wieder gibt bleibt offen.

Es motiviert jedoch die Auflader nicht für 60 CUC sondern für 120 CUC die Aufladung zu machen.

Ist sowieso das beste Preis/Leistungsverhälnis.

Ich ziehe meinen Hut vor den Marketingstrategen der Etecsa und deren psychologische Ausbildung.

Es kommt gar nicht mehr die Frage auf ob vielleicht für Nauta E-Mail und etwas telefonieren nicht auch kleinere Aufladungen ausreichend wären.

Videotelefonie via Hotspot betrifft eh andere Konten.

Ich mache jedoch jede Wette, dass dies demnächst ebenfalls in einem Angebot kombiniert wird.

Saludos
 
IP gespeichert
 
Antwort #316 - 13. Mai 2018 um 07:27

Kartdriver99   Online
Full Member
Y pué
Hamburg

Geschlecht: male
Beiträge: 375
***
 
ich hatte (zum Glück) noch die 40+80 Aufladung für 29,95$ gemacht! Zwinkernd
Das sich der Verfall der Bonis auf das Datum der letzten Aufladung verschieben, wenn die Gültigkeiten sich überschneiden, hatten wir schon öfter (z.B. zu Weihnachten)!  Smiley
Was interessant zu erfahren wäre, ist ob bei letzterem Angebot das aufgeladene Guthaben für 330 Tage gültig ist. Das wäre dann so wie früher, wo es dann für die 20 CUC Aufladung 30 CUC dazu gab! Deshalb waren diese Aufladekarten auch so schwer zu bekommen!  Griesgrämig Griesgrämig Griesgrämig Griesgrämig  Ich lade grundsätzlich nur über compra d todo auf, da die erstens die günstigsten sind, und zweitens weil man Bonuscoupons für die Aufladungen erhält Laut lachend Laut lachend Laut lachend!
Leider muss ich für "Nauta" einen anderen Dienst bedienen! unentschlossen
 

hasta pronto
IP gespeichert
 
Antwort #317 - 13. Mai 2018 um 07:40

Kartdriver99   Online
Full Member
Y pué
Hamburg

Geschlecht: male
Beiträge: 375
***
 
Das steht bei "DING" zu den Nutzungsbedingungen:

    The option "Cubacel reserva tu recarga" must be selected to be eligible for this service.
    We'll deliver 40 CUC for every 20 CUC received.
   
    $23.50USD/20CUC = 20CUC + 40CUC Bonus
    $42.50USD/40CUC = 40CUC + 80CUC Bonus
    $62USD/60CUC = 60CUC + 120CUC Bonus
    $82USD/80CUC = 80CUC + 160CUC Bonus
    $102USD/100CUC = 100CUC + 200CUC Bonus
    $122USD/120CUC = 120CUC + 240CUC Bonus
    $142USD/140CUC = 140CUC + 280CUC Bonus
    $162USD/160CUC = 160CUC + 320CUC Bonus
    The bonus will be valid until the 17th of June
    Customers can reserve a Cubacel top-up from the 9th of May 2018 from 07:00 (Cuban Time) until the 13th of May 2018 at 23:59 (Cuban time).
    The minimum top-up amount to be eligible for the Cubacel bonus is $23.50 USD.
    The top-up will be delivered on the first day of the Cubacel bonus (Monday the 14th of May, Cuban time).
    Customers will be charged for the top-up once the order is completed and the top-up is successfully reserved.
    If a customer has an active bonus from the previous promotion and sends a top-up during the new promotion, the remaining bonus balance will be added to the new bonus balance. The new expiration date for the bonus balance will be the 17th of June.
    This service applies only for top-ups sent to Cubacel numbers.
    Cubacel reserva tu recarga does not apply to Nauta top-ups.

Man beachte auch die Preisgestaltung! Lippen versiegelt Lippen versiegelt Lippen versiegelt
 

hasta pronto
IP gespeichert
 
Antwort #318 - 14. Mai 2018 um 13:08

Esperanto   Offline
Administrator

Beiträge: 2432
*****
 
Kartdriver99 schrieb am 13. Mai 2018 um 07:27:
Ich hatte (zum Glück) noch die 40+80 Aufladung für 29,95$ gemacht!

Auch ich war rechtzeitig dran. Hab das unmittelbar danach auch mit einer "Comprobante" bestätigt bekommen.

...


Heute bekomme ich für dieselbe Aufladung noch einmal eine "Comprobante". Die sieht bei der Kostenausweisung irgendwie anders aus.

...

Werde mal abwarten, welcher Betrag in meiner KK-Abrechnung steht.   
 

Saludos Esperanto
IP gespeichert
 
Antwort #319 - 15. Mai 2018 um 18:20

Kartdriver99   Online
Full Member
Y pué
Hamburg

Geschlecht: male
Beiträge: 375
***
 
Leider kann man die e-mailadresse im Konto nicht ändern, und ich muss schon seit 3 Wochen eine andere benutzen, da meine dort angegeben momentan nicht funzt, weshalb ich auch keine Probabante bekommen habe. Meine KK-Abrechnung weisst aber einen Betrag von 25,15 €uro als Abbuchung aus! Zwinkernd Zwinkernd Zwinkernd Zwinkernd
 

hasta pronto
IP gespeichert
 
Antwort #320 - 15. Mai 2018 um 19:04

Esperanto   Offline
Administrator

Beiträge: 2432
*****
 
Bei mir auch ok. 29,90 USD/1,18902  =  25,15 € (zzgl. 0,44 € Auslandseinsatzentgelt).
 

Saludos Esperanto
IP gespeichert
 
Antwort #321 - 18. Mai 2018 um 05:42

Kartdriver99   Online
Full Member
Y pué
Hamburg

Geschlecht: male
Beiträge: 375
***
 
Habe gerade nochmal bei "compra d todo" geschaut, jetzt steht wieder die 120.-$ für 29,90$ - Offerte zur Verfügung! Für 48 Stunden, aber nicht ersichtlich von wann bis wann! Leider ist auch nicht erkennbar, wie hoch der Bonus davon ist. Schockiert/Erstaunt Schockiert/Erstaunt Schockiert/Erstaunt
 

hasta pronto
IP gespeichert
 
Antwort #322 - 18. Mai 2018 um 10:03

Esperanto   Offline
Administrator

Beiträge: 2432
*****
 
Kartdriver99 schrieb am 18. Mai 2018 um 05:42:
... jetzt steht wieder die 120.-$ für 29,90$


...
 

Saludos Esperanto
IP gespeichert
 
Antwort #323 - 18. Mai 2018 um 11:38

cubaanfänger   Online
Global Moderator
Cubalibre

Beiträge: 2199
*****
 
Da habe ich mal eine dumme Frage:

Bei den 29,90 ist es ja vermutlich 40 ( für 330 Tage) plus 80 für ein paar Tage.

Wären es den bei dem Tarif 30$ für 70 CUC die 70 CUC für die gesamten 330 Tage?

Für sparsame Cubanas ( die z.B. mit 10 CUC mtl. zurechtkommen)  wäre ein solcher Tarif dann tatsächlich Interessanter.
Für Nauta E-Mail braucht es ja nur 2-3 CUC im Monat, wenn Sie keine " Telefonitis" hat reichen die restlichen 7-8 CUC für den Monat aus. ( Notrufe, kurze Verabredungen, Infos, usw.) Klar, eine Telenovela vom vortag nochmal telefonisch aufzuarbeiten geht dann nicht.

Saludos
 
IP gespeichert
 
Antwort #324 - 18. Mai 2018 um 14:51

Esperanto   Offline
Administrator

Beiträge: 2432
*****
 
cubaanfänger schrieb am 18. Mai 2018 um 11:38:
Bei den 29,90 ist es ja vermutlich 40 ( für 330 Tage) plus 80 für ein paar Tage.
Wären es den bei dem Tarif 30$ für 70 CUC die 70 CUC für die gesamten 330 Tage?

An der Gewährung der Boni während der "Promocion" wird sich nichts geändert haben. Bei 70 CUC Guthabenaufladung also 30 CUC Basisguthaben gültig für 330 Tage und 40 CUC Bonus gültig ca. 1 Monat bis zur nächsten Promocion. Dem Nutzer werden beide Guthaben getrennt ausgewiesen. Die getrennte Ausweisung fehlt diesmal in der Grafik bei Compradtodo. An der Handhabung wird sich aber nichts geändert haben.

cubaanfänger schrieb am 18. Mai 2018 um 11:38:
Für Nauta E-Mail braucht es ja nur 2-3 CUC im Monat

Solange nur Texte empfangen und verschickt werden reichen die paar CUCs. Sobald Bilder und Dateien hinzukommen aber nicht. Dies auch, weil nicht nur der Versand, sondern auch der Empfang kostenpflichtig ist. Und warum sollte das Movil nicht für die sonstigen Kommunikation genutzt werden, solange kein Festnetzanschluss zur Verfügung steht?

cubaanfänger schrieb am 18. Mai 2018 um 11:38:
Für sparsame Cubanas ( die z.B. mit 10 CUC mtl. zurechtkommen)  wäre ein solcher Tarif dann tatsächlich Interessanter.

Es gibt dort eine Vorwahl, wird sie eingegeben, hat der Angerufene die Kosten der Verbindung zu zahlen. Der kann dies aber an der angezeigten Nummer erkennen und den Anruf ignorieren.
 

Saludos Esperanto
IP gespeichert
 
Antwort #325 - 18. Mai 2018 um 18:26

cubaanfänger   Online
Global Moderator
Cubalibre

Beiträge: 2199
*****
 
Da stellt sich mir die Frage wie sinnvoll ist es für 30$  30+40 CUC aufzuladen, wenn man für 29,90$ 40+80 erhält?
Allein die Erwähnung dieser Preiskategorie wäre eine Beleidigung selbst der ganz Doofen.

Und sparsame Cubanas oder die die es selber bezahlen müssen, telefonieren über Festnetz.
( Man darf es mir glauben, ich habe es selbst erlebt, dass meine Süsse einen Anruf bekommen hat über Handy und ist dann zu meiner Casachefin gegangen um via Festnetz zurück zu rufen)

Hier die Festnetztarife in CUP:
http://www.etecsa.cu/telefonia_publica/tarifas/

Saludos
 
IP gespeichert
 
Antwort #326 - 19. Mai 2018 um 07:26

Kartdriver99   Online
Full Member
Y pué
Hamburg

Geschlecht: male
Beiträge: 375
***
 
Esperanto schrieb am 18. Mai 2018 um 14:51:
Es gibt dort eine Vorwahl, wird sie eingegeben, hat der Angerufene die Kosten der Verbindung zu zahlen. Der kann dies aber an der angezeigten Nummer erkennen und den Anruf ignorieren.


Soweit ich weiss steht dann die 99 am Anfang und am Ende der Telefonnummer des Anrufers!

Also etwa so: 995353XXXXXX99 !
 

hasta pronto
IP gespeichert
 
Antwort #327 - 19. Mai 2018 um 07:28

Kartdriver99   Online
Full Member
Y pué
Hamburg

Geschlecht: male
Beiträge: 375
***
 
@ Cubaanfänger!
kann sein, dass es Bauernfängerei ist, oder aber auch mehr "Dauerguthaben" so wie es früher war, als es noch die 20+30 Aufladungen gab!
 

hasta pronto
IP gespeichert
 
Seiten: 1 ... 20 21 22 
Thema versenden Drucken