Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
Willkommen im Kubaforum
 
Willkommen im Kubaforum!!
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
 
Seiten: 1 ... 25 26 27 28 
Thema versenden Drucken
Cubacel von Deutschland aufladen (Gelesen: 165428 mal)
Antwort #390 - 07. Mai 2019 um 04:36

Kartdriver99   Online
Moderator
Y pué
Hamburg

Geschlecht: male
Beiträge: 509
*****
 
Da jagt eine Aktion die Nächste! Ist schon wieder "Oferta"
Diesmal mit "normalen" Aufladungen!
Hatte ich heute in der "POST"

Estimado cliente:
Le estamos informando sobre la NUEVA OFERTA de recarga de saldo CUBACEL en www.moviles.compra-dtodo.com con PRECIOS EXPECTACULARES.

Por solo 18.10 € / 19.00 USD recibe 50 CUC saldo CUBACEL(20 CUC de saldo con vigencia 330 días + 30 CUC vigente hasta el 13/06/2019)

Por solo 22.76 € / 23.90 USD recibe 55 CUC saldo CUBACEL(25 CUC de saldo con vigencia 330 días + 30 CUC vigente hasta el 13/06/2019)

Por solo 27.52 € / 28.90 USD recibe 60 CUC saldo CUBACEL(30 CUC de saldo con vigencia 330 días + 30 CUC vigente hasta el 13/06/2019)

Por solo 32.29 € / 33.90 USD recibe 65 CUC saldo CUBACEL(35 CUC de saldo con vigencia 330 días + 30 CUC vigente hasta el 13/06/2019)

Por solo 36.10 € / 37.90 USD recibe 100 CUC saldo CUBACEL(40 CUC de saldo con vigencia 330 días + 60 CUC vigente hasta el 13/06/2019)

Por solo 45.62 € / 47.90 USD recibe 110 CUC saldo CUBACEL(50 CUC de saldo con vigencia 330 días + 60 CUC vigente hasta el 13/06/2019)

Por solo 54.19 € / 56.90 USD recibe 150 CUC saldo CUBACEL(60 CUC de saldo con vigencia 330 días + 90 CUC vigente hasta el 13/06/2019))

Da beschleicht mich der Verdacht, das die Kubanische Regierung, wegen der "angespannten" wirtschaftlichen und auch der aussenpolitischen Lage, versucht über alle Wege Devisen zu generieren, um einen Kollaps zu vermeiden! Lippen versiegelt Lippen versiegelt
 

hasta pronto
IP gespeichert
 
Antwort #391 - 10. Mai 2019 um 03:52

cubaanfänger   Offline
Global Moderator
Cubalibre

Beiträge: 2396
*****
 
Also ich habe einen Tarif für 7,99€ für unendlich telefonieren  National und 2GB Internet Highspeed.
Natürlich in Deutschland.
Da 50% Personalkosten sind, könnte die ETECSA/Cubacell so ein Paket für 5€ mtl. anbieten!

Da der Staat Kuba aber Devisen benötigt, gibt es erst  ab ca. 20$ etwas.
( Wie wäre es denn mit einer monatlichen freiwilligen Spende von 15 $ an den Staat Kuba, würde auf das gleiche herauskommen Zwinkernd)

Es soll aber auch Leute geben, die so ein Vorgehen durchblicken und dieses System nicht unterstützten.


Saludos Zwinkernd
 
IP gespeichert
 
Antwort #392 - 10. Mai 2019 um 05:12

Kartdriver99   Online
Moderator
Y pué
Hamburg

Geschlecht: male
Beiträge: 509
*****
 
Ja das wäre auch eine Möglichkeit! Aber im Gegensatz zu dem Land als solches und den meissten Menschen dort wird der Staat von nicht allzuvielen Personen geschätzt!
Trotzdem bin ich froh dass es diese "Ofertas" gibt, sonst könnte ich fast auch von DE aus für 1,99€/Min nach Kuba telefonieren.So senkt sich der Preis von Kuba aus von 1,20$/Min auf etwa 0,40$/Minauch wenn es immer noch sehr teuer ist, wenn man bedenkt, als es noch die WhatsApp-Sim gab! Und schön wäre auch, wenn sich der Euro mal wieder etwas stärker dem Dollar gegenüber zeigen würde!
 

hasta pronto
IP gespeichert
 
Antwort #393 - 10. Mai 2019 um 07:26

cubaanfänger   Offline
Global Moderator
Cubalibre

Beiträge: 2396
*****
 
Also wenn ich nach Miami telefoniere, zahle ich gerade mal 2 Cent pro Minute!
Durchgedreht
Verschiedene Internetvarianten sind sogar gratis!

Aber es ist gut zu wissen, dass die ETECSA "nur" das 20-zig fache haben möchte als normale/ordentliche Telefongesellschaften, die im Wettbewerb stehen. Durchgedreht

Saludos
 
IP gespeichert
 
Antwort #394 - 10. Mai 2019 um 19:54

Kartdriver99   Online
Moderator
Y pué
Hamburg

Geschlecht: male
Beiträge: 509
*****
 
mmm... Also wir sind uns sicher einig, dass Kuba nicht die USA sind oder?
Aber das ist ja auch nicht das Thema! Wenn du per Whatsapp oder imo telefonierst kriegst du es auch schon für 1,6 centavos CUC von Kuba aus, und hier so um die 0,5 cent die Minute! Der haken dabe ist aber der, dass du zwar hier jederzeit so erreichbar sein kannst, auf Kuba aber nur unter bestimmten Umständen, wie wir alle wissen.
Das ist vielleicht, aber wirklich nur vielleicht, ein Vorteil den Kuba, und ich rede nicht von den "normalen" Bewohnern der Insel, gegenüber einer freien Wirtschaftsform hat!
 

hasta pronto
IP gespeichert
 
Antwort #395 - 11. Mai 2019 um 14:04

cubaanfänger   Offline
Global Moderator
Cubalibre

Beiträge: 2396
*****
 
Wieso hast du auf deiner Seite 0,5 Cent pro Minute?
Wo ich wohne ist WiFi praktisch flächendecken und kostenlos Smiley

Siehe:
https://www.extratipp.com/hessen/neue-seite-uebersicht-ueber-wlan-hotspots-frank...

Ich muss nur in meine Stammkneipe gehen (40m entfernt von meiner Wohnungstür) und schon habe ich den nächsten WiFi hotspot.(und ein frisches Bier) Durchgedreht

Kuba könnte in Frankfurt was die mehr als 500 kostenlosen WiFi Zonen angeht, noch was von Sozialismus lernen! ( Auch wenn die meisten Anbieter das unter Services/Marketing verbuchen)

Saludos
 
IP gespeichert
 
Antwort #396 - 12. Mai 2019 um 07:26

Kartdriver99   Online
Moderator
Y pué
Hamburg

Geschlecht: male
Beiträge: 509
*****
 
Nun, du hast zwar in gewisser Weise Recht mit den F R E I zugänglich und kostenlosen WIFI-Punkten in DE, aber du weisst sicher auch, dass nicht in jeder Stadt so ein dichtes Netz wie in Fkft oder HH vorliegt.
Deshalb bin ich bei meiner Schätzung mal vom Bundesbürger ausgegangen, der ein Festnetzanschluss mit Internetzugang (inkl W-LanRouter) hat, und ausserdem eine Mobiletelefon mit entsprechender Austattung und Zugang zum mobilen Internet, wo ja ebenfalls Kosten anfallen  Zunge . Und auch deine "Frei" zugänglichen Internetzugänge sind nicht kostenlos,(es wäre mir neu, wenn es in Deutschland irgendwas umsonst gibt Schockiert/Erstaunt) sie werden nur über andere Wege finanziert als es direkt und unmittelbar beim Nutzer abzurechnen! Zwinkernd Zwinkernd Zwinkernd
 

hasta pronto
IP gespeichert
 
Antwort #397 - 12. Mai 2019 um 11:34

cubaanfänger   Offline
Global Moderator
Cubalibre

Beiträge: 2396
*****
 
Ich gebe dir zum Teil Recht.
Ich kenne 3 Varianten.

Variante 1: Man gibt seine E-MAIL Adresse ( z.B.am Flughafen in Frankfurt) um ins WiFi zu kommen.
Dabei riskiert man später Spam-Mails.( Was eine Art Bezahlen ist)

Variante 2: Man bezahlt die Zeit wie in Kuba.

Variante 3: Mein Wirt hat mir das Passwort für sein WiFi gegeben. Bei dieser Variante fallen keine zusätzlichen Kosten an. Da er sein WiFi 24 Stunden laufen lässt, könnte man theoretisch dort für lau im Internet surfen.( z.b. ausserhalb der Öffnungszeiten)
Aber wenn man von einer hübschen Studentin ein Hefeweizenbier serviert bekommt, macht die Arbeit im Internet gleich mehr Freude. Laut lachend

Aber bestimmt gibst du mir Recht, wenn die meisten Kubaner/innen die Variante 1 oder 3 lieber hätten, statt 3 Tageslöhne für 1 Stunde Internet auszugben.


Saludos
 
IP gespeichert
 
Antwort #398 - 12. Mai 2019 um 18:41

Kartdriver99   Online
Moderator
Y pué
Hamburg

Geschlecht: male
Beiträge: 509
*****
 
hi hi, es ist doch immer wieder nett mit dir zu "plaudern" Du hast natürlich Recht!!!
Es ging ja aber darum, dass die Gegebenheiten auf Kuba nun mal so sind wie sie sind und man das beste daraus machen muss! Klar würden die Kubaner es gerne so haben wie wir, anstatt unmengen Geld für Internet und Telefonie auszugeben! Das ist aber die Sch... daran das es eben so ist! Aber wir, bzw. ich gebe natürlich das Geld aus für meinen Schatz!  Zwinkernd Zwinkernd Zwinkernd
 

hasta pronto
IP gespeichert
 
Antwort #399 - 13. Mai 2019 um 02:01

cubaanfänger   Offline
Global Moderator
Cubalibre

Beiträge: 2396
*****
 
Tja, zulezt habe ich meiner Ex-Novia 50 CUC extra gegeben um ihre Telefonkarte aufzuladen.( Absichtlich ohne die Offertas)
Das hat Sie aber nicht gemacht!
Die Handlung war etwas Kurzsichtig.(obwohl Sie Akademikerin ist) Sie hätte mit etwas Kommunikation die Beziehung vielleicht noch retten können.
Aber es zeigt, das Cubannas nicht bereit sind, wenn Sie das Geld in der Hand haben, ein Monatsgehalt für die Telefonkarte auszugeben.
Man könnte provokant sagen, daß die Cubannas denken, ich bin doch nicht so blöd ein Monatsgehalt für mein Telefon auszugben aber wenn mein ausländischer Freund, das via Internet macht soll es mir recht sein.

Saludos
 
IP gespeichert
 
Antwort #400 - 21. Mai 2019 um 05:00

Kartdriver99   Online
Moderator
Y pué
Hamburg

Geschlecht: male
Beiträge: 509
*****
 
Um es kurz zu machen: Eine "Oferta" jagt die Nächste!

Le estamos informando sobre la NUEVA OFERTA de recarga para DUPLICAR su SALDO CUBACEL en moviles.compra-dtodo.com .
Por solo 18.10 € / 19.00 USD recibe 50 CUC saldo CUBACEL(20 CUC de saldo con vigencia 330 días + 30 CUC vigente hasta el 27/06/2019)
Por solo 22.76 € / 23.90 USD recibe 55 CUC saldo CUBACEL(25 CUC de saldo con vigencia 330 días + 30 CUC vigente hasta el 27/06/2019)
Por solo 27.52 € / 28.90 USD recibe 60 CUC saldo CUBACEL(30 CUC de saldo con vigencia 330 días + 30 CUC vigente hasta el 27/06/2019)
Por solo 32.29 € / 33.90 USD recibe 65 CUC saldo CUBACEL(35 CUC de saldo con vigencia 330 días + 30 CUC vigente hasta el 27/06/2019)
Por solo 36.10 € / 37.90 USD recibe 100 CUC saldo CUBACEL(40 CUC de saldo con vigencia 330 días + 60 CUC vigente hasta el 27/06/2019)
Por solo 45.62 € / 47.90 USD recibe 110 CUC saldo CUBACEL(50 CUC de saldo con vigencia 330 días + 60 CUC vigente hasta el 27/06/2019)
Por solo 54.19 € / 56.90 USD recibe 150 CUC saldo CUBACEL(60 CUC de saldo con vigencia 330 días + 90 CUC vigente hasta el 27/06/2019)
 

hasta pronto
IP gespeichert
 
Antwort #401 - 04. Juni 2019 um 04:49

Kartdriver99   Online
Moderator
Y pué
Hamburg

Geschlecht: male
Beiträge: 509
*****
 
ab sofort wieder bei "compra-dtodo.com

Por solo 18.10 € / 19.00 USD recibe 50 CUC saldo CUBACEL(20 CUC de saldo con vigencia 330 días + 30 CUC vigente hasta el 10/07/2019)
Por solo 22.76 € / 23.90 USD recibe 55 CUC saldo CUBACEL(25 CUC de saldo con vigencia 330 días + 30 CUC vigente hasta el 10/07/2019)
Por solo 27.52 € / 28.90 USD recibe 60 CUC saldo CUBACEL(30 CUC de saldo con vigencia 330 días + 30 CUC vigente hasta el 10/07/2019)
Por solo 32.29 € / 33.90 USD recibe 65 CUC saldo CUBACEL(35 CUC de saldo con vigencia 330 días + 30 CUC vigente hasta el 10/07/2019)
Por solo 36.10 € / 37.90 USD recibe 100 CUC saldo CUBACEL(40 CUC de saldo con vigencia 330 días + 60 CUC vigente hasta el 10/07/2019)
Por solo 45.62 € / 47.90 USD recibe 110 CUC saldo CUBACEL(50 CUC de saldo con vigencia 330 días + 60 CUC vigente hasta el 10/07/2019)
Por solo 54.19 € / 56.90 USD recibe 150 CUC saldo CUBACEL(60 CUC de saldo con vigencia 330 días + 90 CUC vigente hasta el 10/07/2019)

Mein Verdacht scheint sich (leider) immer mehr zu bestätigen!
Der Regierung fehlen die Devisen, und so versuchen sie, auch, über diesen Weg zu Geld zu kommen!
Jede zweite Woche eine "Oferta" ist das Telefonieren in Cuba bald günstiger als hier zu Lande. Laut lachend Laut lachend Laut lachend
 

hasta pronto
IP gespeichert
 
Antwort #402 - 04. Juni 2019 um 07:49

cubaanfänger   Offline
Global Moderator
Cubalibre

Beiträge: 2396
*****
 
Also das in Kuba das telefonieren ( bei 2 Offerten pro Monat) gūnstjger ist als hier musst du mir Mal vorrechnen.
Bei meinem Anbieter, zahle ich 7,99€ für 28 Tage kann im Inland telefonieren bis der Arzt kommt ( Roominggebühren im Ausland lösen bei mir eh keine Begeisterung aus) und habe Internet.
Bei meiner Mutter lade ich einmal im Jahr Ihr Seniorenhandy ( mit besonders grossen Tasten)  für 10€ auf ( Prepaid). Nur kostet eine Minute 9 Cent und nicht wie in Kuba 35.
Das wir verabredet haben, dass Sie es einmal klingeln lässt und ich zurückrufe versteht sich von selbst Zwinkernd

Saludos
 
IP gespeichert
 
Antwort #403 - 05. Juni 2019 um 04:53

Kartdriver99   Online
Moderator
Y pué
Hamburg

Geschlecht: male
Beiträge: 509
*****
 
nun dass war auch eher sarkastisch gemeint, deswegen die drei  Laut lachend
Allerdings kostet die Minute in Cuba, meines Wissens auch "nur" 9 Centavos, wie auch eine SMS also wenn alles auf der Insel bleibt! Lass mich da aber nicht festnageln! Habe ich aber in meinem nächsten Urlaub wieder eine invetigative Aufgabe! Zwinkernd Was ich sicher weiss, dass die Minute nach Deutschland von Kuba aus mit einer Linie von Cubacel 1,20 CUC kostet!
 

hasta pronto
IP gespeichert
 
Antwort #404 - 18. Juni 2019 um 05:05

Kartdriver99   Online
Moderator
Y pué
Hamburg

Geschlecht: male
Beiträge: 509
*****
 
langsam wird es "langweilig"
schon wieder Oferta:
Ab dem 24.06. die üblichen Konditionen! Bonus gültig bis 24. Juli!
Wer bis Sonntag 0:00 Uhr bei "Compra d todo" auflädt erhalt noch etwas mehr Rabatt, wie immer!
z.B. 20+30 für 19.-$
 

hasta pronto
IP gespeichert
 
Seiten: 1 ... 25 26 27 28 
Thema versenden Drucken