Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
Willkommen im Kubaforum
 
Willkommen im Kubaforum!!
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
 
Seiten: 1 2 3 4 
Thema versenden Drucken
Briefe/Päckchen/Pakete nach Kuba senden (Gelesen: 9561 mal)
Antwort #30 - 13. Januar 2018 um 02:41

cubaanfänger   Online
Global Moderator
Cubalibre

Beiträge: 2084
*****
 

Deine Kadenz für Sendungen nach Kuba wäre etwas für das Guinessbuch der Rekorde.

Saludos
 
IP gespeichert
 
Antwort #31 - 13. Januar 2018 um 05:06

Fanti   Online
Junior Member
Cubalibre

Geschlecht: female
Beiträge: 33
**
 
Oh 😮 das sieht gar nicht gut aus. Alles rot, dann kann ich mich noch zurücklehnen und warten... die Post drüben gab Schwiegermama die Auskunft dass jetzt Päckchen ankommen die im Oktober versendet wurden.

Ja über die Ankunft in Kuba staune ich auch gerade. Ich habe noch etwas am 2.01. und 3.01. verschickt und die wurden am 12.01 in Kuba registriert. Das bedeutet aber nicht, dass sie durch den kubanischen Zoll durch sind oder?

Meine Sendungen gehen über das Postverteilungszentrum in Frankfurt. Bis Frankfurt sind es von mir aus 260 km.
 
IP gespeichert
 
Antwort #32 - 13. Januar 2018 um 17:36

Santiaguero   Offline
Junior Member
Cubalibre

Beiträge: 48
**
 
Das letzte Paket von den 4 gesendeten "Brief International" am 25.10.17 ist am 12. Dezember in Santiago angekommen. Alle Pakete sind unbeschädigt angekommen.
Meine 4 Sendungen sind alle schon am 1.11.17 erfasst worden in habana.
 
IP gespeichert
 
Antwort #33 - 14. Januar 2018 um 18:48

Fanti   Online
Junior Member
Cubalibre

Geschlecht: female
Beiträge: 33
**
 
Hallo ihr Lieben  Durchgedreht Laut lachend
Ich bin grad so aufgeregt  Durchgedreht  Durchgedreht ich habe in Kuba eine Sendungsverfolgung gefunden. Meine Päckchen die ich im Dezember versendet habe wurden gerade erst in Kuba registriert und es wird auch nur diese Info angezeigt aber ich habe eine Sendung aus November von Esperanto eingegeben und man kann genau sehen wann sie wo war. Also die Reihenfolge ist Registrierung und dann Zoll. Die Sendung von Esperanto war eine Woche beim Zoll und zehn Tage später beim Empfänger. Die Zwischenstationen werden auch angezeigt. Ach ist das toll   Laut lachend

Wenn ihr aber im letzten Jahr versendet habt und die Registrierung in Kuba im Januar war, dann müsst ihr auch 2018 eingeben sonst wird sie nicht angezeigt.

Und jetzt mache ich es nicht mehr so spannend... hier ist der Link:

http://www.correos.cu/rastreador-de-envios/

Viel Spaß damit  Augenrollen
 
IP gespeichert
 
Antwort #34 - 14. Januar 2018 um 19:49

Esperanto   Online
Administrator

Beiträge: 2377
*****
 
Fanti schrieb am 14. Januar 2018 um 18:48:
Ich habe in Kuba eine Sendungsverfolgung gefunden. ....  Die Zwischenstationen werden auch angezeigt. Ach ist das toll

Tatsächlich!! Und erstaunlich welche Fortschritte Correo de Cuba macht. Bisher gab es dort eine Sendeverfolgung nur bei DHL-Paketen. Muss meine neu kreierte Exeltabelle für 2018 umstellen und auf die Höhe der Zeit bringen. 
Nachfolgend die Wiedergabe der Sendeverfolgung innerhalb Kubas für die Sendung
D
, abgesandt in De am 24.11.17.

...

Auch bei den am Freitag angekommenen Sendungen z.B.
K
mit der ID: RM547100985DE ist die Auslieferung vermerkt.
Werde jetzt mal schauen, wo sich die anderen Sendungen in Kuba befinden, damit ich die Empfängerin informieren kann, wann sie gefälligst die nächsten Sendungen in der Poststelle abzuholen hat.
 

Saludos Esperanto
IP gespeichert
 
Antwort #35 - 14. Januar 2018 um 20:06

Fanti   Online
Junior Member
Cubalibre

Geschlecht: female
Beiträge: 33
**
 
Jetzt sei doch nicht so streng, ist doch erst am 8. angekommen Zwinkernd

Man ist das aufregend. Was auch interessant ist, bei der Deutschen Post sind 8 von meinen Päckchen in Kuba registriert. In Kuba finde ich aber bisher nur die ersten zwei... Naja aber wir wollen jetzt mal nicht meckern Smiley Gibt wohl eine kleine Verzögerung..
 
IP gespeichert
 
Antwort #36 - 14. Januar 2018 um 20:09

Fanti   Online
Junior Member
Cubalibre

Geschlecht: female
Beiträge: 33
**
 
Esperanto, schau mal selbst eine Sendung aus dem Jahr 2014 von dir wird dort angezeigt. Das ist jetzt die älteste Tabelle die ich gefunden habe. Wie weit geht das wohl noch zurück?
 
IP gespeichert
 
Antwort #37 - 14. Januar 2018 um 20:36

Esperanto   Online
Administrator

Beiträge: 2377
*****
 
Fanti schrieb am 14. Januar 2018 um 20:09:
schau mal selbst eine Sendung aus dem Jahr 2014 von dir wird dort angezeigt

O wei, hoffentlich wird dort keine Sendung als ausgehändigt angezeigt für die mir eine Entschädigung gezahlt wurde.
Umgekehrt wird die Deutsche Post eine nachträgliche Forderung meinerseits mit dem Einwand der Verjährung zurückweisen. Und all dies, weil in den zurückliegenden Jahren Correo de Cuba einige Nachforschungsaufträge links liegen ließ, hatten sie doch mit der Beantwortung 2 Monate Zeit. 
 

Saludos Esperanto
IP gespeichert
 
Antwort #38 - 19. Januar 2018 um 20:55

Fanti   Online
Junior Member
Cubalibre

Geschlecht: female
Beiträge: 33
**
 
Hallo zusammen,

habt ihr eine Idee wie ich ein Mini Crossbike nach Kuba bekomme? Das teil wiegt 25 kg. Hat jemand von Euch so etwas schon mitgenommen? Fahrradmitnahme ist wohl bei Eurowings für 150 EUR möglich..

Viele Grüße
 
IP gespeichert
 
Antwort #39 - 19. Januar 2018 um 23:12

cubaanfänger   Online
Global Moderator
Cubalibre

Beiträge: 2084
*****
 
Bei Condor kostet es als Sportgepäck 70 ( Frühbucher) bzw. 75€

Hier der Link:
https://www.condor.com/de/flug-vorbereiten/gepaeck-tiere/sport-sondergepaeck/spo...

Saludos
 
IP gespeichert
 
Antwort #40 - 20. Januar 2018 um 16:03

Fanti   Online
Junior Member
Cubalibre

Geschlecht: female
Beiträge: 33
**
 
Danke. Kann das auch ein Crossbike sein, also mit Motor? 3,5 ps, 60km/h?
 
IP gespeichert
 
Antwort #41 - 20. Januar 2018 um 16:08

Fanti   Online
Junior Member
Cubalibre

Geschlecht: female
Beiträge: 33
**
 
https://m.ebay.de/itm/Kinder-Mini-Enduro-Crossbike-Gazelle-49-cc-2-takt-Motorcro
ssbike-Pocketbike/262626373742?hash=item3d25c0706e:m:mpqiPWtaX71cPk7hQIdjxHA

Sowas meine ich. Hab mich in meiner Frage missverständlich ausgedrückt
 
IP gespeichert
 
Antwort #42 - 20. Januar 2018 um 16:59

Esperanto   Online
Administrator

Beiträge: 2377
*****
 
Fanti schrieb am 20. Januar 2018 um 16:08:
Sowas meine ich.

...


Fanti, obwohl ich inzwischen weiss, wozu Du fähig bist, das mit dem "49 cc 2 takt Motorcrossbike" wirst Du nicht hinbekommen
Selbst wenn Du das Ding in einen Koffer unterbringst, wird weder die Flugline beim Transport noch der kubanische Zoll bei der Einfuhr mitmachen.
 

Saludos Esperanto
IP gespeichert
 
Antwort #43 - 20. Januar 2018 um 17:35

cubaanfänger   Online
Global Moderator
Cubalibre

Beiträge: 2084
*****
 

Ja Fanti es war missverständlich.
Ein Crossbike ist für mich eine Art Mountainbike.
Ein Motorcrossbike ist eine Enduro.

Fluggesellschaften nehmen i.d.R. auch Enduros mit, jedoch müssen alle Flüssigkeiten ( Bremsflüssigkeit, Motoröl und natürlich Benzin) vorher entfernt werden. Natürlich auch die Starterbatterie.Wobei Enduros meistens Kickstarter haben.

Aber genauso wie beim Auto gilt, du darfst nach Kuba kein wie auch immer geartetes KFZ einführen. Nicht einmal ein Rasenmäher mit Verbrennungsmotor.

Saludos
 
IP gespeichert
 
Antwort #44 - 20. Januar 2018 um 17:38

Fanti   Online
Junior Member
Cubalibre

Geschlecht: female
Beiträge: 33
**
 
Esperanto schrieb am 20. Januar 2018 um 16:59:
obwohl ich inzwischen weiss, wozu Du fähig bist


Also... so schlimm bin ich auch nun wieder nicht Zwinkernd

ok danke, ich hab es mir schon was gedacht. Vielleicht muss ich es dann auf mehr Flüge/Koffer verteilen Zwinkernd
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 4 
Thema versenden Drucken