Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
Willkommen im Kubaforum
 
Willkommen im Kubaforum!!
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
 
Seiten: 1 2 3 
Thema versenden Drucken
Einladung mit Verpflichtungserklärung (Gelesen: 11698 mal)
Antwort #30 - 11. Mai 2017 um 21:04

Esperanto   Offline
Administrator

Beiträge: 2225
*****
 
Carotta schrieb am 11. Mai 2017 um 18:48:
   , das die Masse der bayerischen Politiker mich auf meine Verpflichtungserklärung hinwiesen

Wie lief das denn ab? Kamen sie bei Dir vorbei und haben es so gesagt? Sollten sie es geschrieben haben, wirst Du doch die Briefe anschließend nicht gleich weggeworfen haben. Die kannst Du ohne Bedenken wortwörtlich, noch besser in der Originalversion hier wiedergeben.

In unserem Forum besteht ein besonderes Interesse an den Einzelheiten, ist dies doch der erste uns bekannt gewordene Fall, dass eine Verpflichtungserklärung in Anspruch genommen wurde, indem sich eine Kubanerin zu den Asylanten geselllte. Nur so gäbe es einen Grund dem vorzubeugen, indem man hier die Finger von ihnen lässt.
 

Saludos Esperanto
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 
Thema versenden Drucken