Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
Willkommen im Kubaforum
 
Willkommen im Kubaforum!!
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Cuba Neuling sucht Hilfe fürs 1.Mal (Gelesen: 3240 mal)
04. Januar 2018 um 15:43

Xander   Offline
Newbie
Cubalibre

Beiträge: 3
*
 
Hallo hier im Forum,

würde gerne im April nach Cuba mit meiner Partnerin.
Wir haben 10 Tage fixiert.

habe schon viel gelesen in diversen Foren, vl schon zu viel Information da sich die Meinungen immer wieder teilen.

Wir haben nix dagegen mal Hotel zu wechseln und nicht nur zwingend an einem Ort zu verweilen, natürlich soll es abert auch nicht zu stressig werden für die paar Tage.

Ein wenig Erholung, Sightseeing eine gute Mischung einfach.

Vl haben hier ien paar Profis mal ein paar Ideen oder Empfehlungen.

Liebe Grüße

Alex
 
IP gespeichert
 
Antwort #1 - 04. Januar 2018 um 19:40

cubaanfänger   Online
Global Moderator
Cubalibre

Beiträge: 2261
*****
 
Willkommen hier!
Es ist sehr wenig Zeit für eine so lange Reise.

Im Prinzip hast du ja schon geschrieben was du machen möchtest.

Die halbe Zeit macht ihr eine stressfreie organisierte Rundreise und den Rest der Zeit chillt ihr in einem schönen Strandhotel.

Sofern ihr keine besonderen Vorlieben habt wie tauchen, Land und Leute kennen lernen oder in der Natur wandern, kann man schlecht weitere Tips geben.

Saludos
 
IP gespeichert
 
Antwort #2 - 04. Januar 2018 um 20:05

Xander   Offline
Newbie
Cubalibre

Beiträge: 3
*
 
Hallo und Danke für die erste Antwort Smiley

Und wo kann ich am besten eine stressfreie Rundreise organisieren?
oder selbst fahren? Hotel wechseln?

Tauchen geht grad nicht aus gesundheitlichen Gründen leider, schnorcheln wäre eine Option jedoch auch kein muss.
Natürlich würden wir gerne einen kleinen Einblick ins Land haben , bzw vl die Hauptstadt ansehen.

lg
 
IP gespeichert
 
Antwort #3 - 04. Januar 2018 um 22:48

Esperanto   Offline
Administrator

Beiträge: 2469
*****
 
10 Tage sind nicht viel, um Kuba kennen zu lernen. Solltet ihr einfachheitshalber Varadero als Pauschalttourist zum Ziel nehmen, so ist dort jeder Tag verloren. Außer den Hotels gibt es dort nichts.

Insofern wäre als Ziel Havanna zu empfehlen. Die ersten 2-3 Tage ein Hotel, eventuell Deauville am Malecon, Los Frailes in Habana vieja -ein Hotel mit Stil, wie viele in diesem Distriktl-, wobei letzteres meist ausgebucht und der annehmbare Preis erst noch gefunden werden muss. Auch Casas particulares wären zu empfehlen,. Dann seit ihr noch näher bei den Kubanern mit deren Lebensfreude. Natürlich sollten noch ein paar Tage am Strand eingeplant werden. Im Süden sind die Strände meines Empfindens nach etwas schöner. Aber für die Fahrt dorthin und wieder zurück geht doch viel Zeit drauf. Deswegen hätte ich gedacht, dass Euch Cubaanfänger seine Gegend um Baracoa empfieht, sonst ist in der Nähe von Havanna die Playa de este, noch näher bei Havanna und mit dem Sightseeing-Bus von Havanna aus zu erreichen.

Wollt ihr ungewöhnliche Landschaften sehen mit Eseln und noch mehr, wie viele Kuba-Touristen auch, dann gibt es ja noch das Touristenziel Viñales im Westen. Empfehlen kann ich es nicht. Ich war nämlich noch nie dort. Dabei wird es auch bleiben..
 

Saludos Esperanto
IP gespeichert
 
Antwort #4 - 04. Januar 2018 um 23:00

cubaanfänger   Online
Global Moderator
Cubalibre

Beiträge: 2261
*****
 
Vor Hurrikan Irma hätte ich Guanabo empfohlen. In Baracoa war ich noch nicht!

Aber es wäre schon hilfreich wenn Xander in etwa wüsste was er und seine Partnerin wollen.

Saludos
 
IP gespeichert
 
Antwort #5 - 04. Januar 2018 um 23:09

Esperanto   Offline
Administrator

Beiträge: 2469
*****
 
Stimmt Guanabo. Warum komme ich immer wieder auf Baracoa? Vielleicht weil es den Playa Baracoa etwas westlich von Havanna gibt und dann noch tief im Oriente. Beides Mal an der Nordküste, die ich nicht mag. Aber im April ist ja schon recht heiss, da kommt es nicht noch auf ein paar Grad Unterschied an.

Alex kann seiner Partnerin nach seiner Rückkehr dann nochmal Kuba vorschlagen. Für eine längere Zeit im nachfolgenden Winter an die Südküste, wo die Karibik noch schöner ist.
 

Saludos Esperanto
IP gespeichert
 
Antwort #6 - 06. Januar 2018 um 22:03

Xander   Offline
Newbie
Cubalibre

Beiträge: 3
*
 
ich bedanke mich für eure Hilfe wir sind nun selbst zum Entschluss gekommen dass es uns zu kurz ist und werden ein anderes Ziel wählen dieses Jahr. wir denken es für nächstes Jahr an und hoffen mehr Zeit zu haben!

Danke für eure Bemühungen!

lg
 
IP gespeichert
 
Antwort #7 - 07. Januar 2018 um 09:42

cubaanfänger   Online
Global Moderator
Cubalibre

Beiträge: 2261
*****
 

Das ist sehr anständig von dir, kurz Bescheid zu geben.
Auch eure Entscheidung sich für Kuba mehr Zeit zu nehmen halte ich für richtig. Smiley

Saludos
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken