Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
Willkommen im Kubaforum
 
Willkommen im Kubaforum!!
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Will Novia einen wirklich? (Gelesen: 9820 mal)
09. Juni 2018 um 14:20

cubaanfänger   Online
Global Moderator
Cubalibre

Beiträge: 2349
*****
 
Eine unbestätigte Theorie von mir.

Jede Cubana weis, das der Testosteronspiegel am morgen beim Mann am höchsten ist.

Meistens wacht der Mann am morgen deshalb zuerst auf.

Jetzt gibt es 3 Varianten:

1) Die Frau wird auch wach und fordert morgensex.( was ideal ist)
2) Die Frau tut so als ob Sie schläft ( keine Angst, wenn der Mann wach wird, wird Sie auch zumindest kurzfristig wach) macht aber erst das Bett nach dem Frühstück, was typisch ist für Cubanas, falls der Mann Lust hat.
3) ( was die schlechteste Variante ist) Sie tut so wie unter Punkt 2 und macht sofort das Bett nach dem aufstehen, um zu verhindern, dass es nach dem duschen und frühstücken nochmal zur Sache geht.

Ich habe persönlich alle 3 Varianten erlebt, leider mehrheitlich Variante 2 und 3.

Wie ist es bei euch?

Saludos
 
IP gespeichert
 
Antwort #1 - 10. Juni 2018 um 11:02

cubaanfänger   Online
Global Moderator
Cubalibre

Beiträge: 2349
*****
 
Hmm, nicht schlecht, 4700 Leute haben es gelesen aber keiner hat was geschrieben!!!

Obwohl vermutlich jeder, zumindest die Männer, schreiben könnten wie ihre Erfahrungen sind. Es ist ja kein spezielles Thema dass z.B. eine gewisse Region in Kuba betrifft.

Ich schätze mal, ich habe da bei dem einen oder anderen einen Nerv getroffen oder es ist eine indirekte Bestätigung dass meine Theorie richtig ist oder zumindest nicht ganz falsch ist.

Saludos
 
IP gespeichert
 
Antwort #2 - 12. Juni 2018 um 08:12

cubaanfänger   Online
Global Moderator
Cubalibre

Beiträge: 2349
*****
 

Tja mittlerweile knapp 8600 Aufrufe aber kein Feedback.
Der Sinn eines Forums sollte eigentlich Erfahrungsaustausch sein.
Das funktioniert natürlich nur dann, wenn andere auch ihre Erfahrungen mitteilen.

Ich bin ein wenig Traurig
Saludos
 
IP gespeichert
 
Antwort #3 - 12. Juni 2018 um 17:04

Kartdriver99   Online
Full Member
Y pué
Hamburg

Geschlecht: male
Beiträge: 418
***
 
nicht jeder will unbedingt zu allem und jedm etwas schreiben/sagen!
Ich für meinen Teil, habe immer das Problem, dass die Kinder in der Nähe sind, jedenfalls am Morgen!
Und wenn ich wach werde, dann schläft sowieso noch alles!  Zwinkernd Zwinkernd Durchgedreht
 

hasta pronto
IP gespeichert
 
Antwort #4 - 12. Juni 2018 um 21:23

cubaanfänger   Online
Global Moderator
Cubalibre

Beiträge: 2349
*****
 

Ja, Kinder und Intimsphäre können Gegensätze sein.

Es stellt sich hier natürlich die Frage, wenn eine Verlobte für einen Deutschlandbesuch eine Kinderbetreuung hin bekommt, warum nicht auch, oder zumindest für die meiste Zeit, wenn man in Kuba einen entspannten Urlaub mit ihr machen möchte.

Ein guter Bekannter hat mich nach einer Einschätzung gefragt, was ich von einem solchen Verhalten halte.
( Also Bettenmachen direkt nach dem Aufstehen, zufällig wenn der Mann kurz zuvor aufgestanden ist und unter der Dusche steht) = Sie will " Zärtlichkeit " vermeiden.

Die Ehefrau von Klaus ( Damisela) und meinem Casachef Pepe ( Leidys) und auch meine Ex-Novia sagten unisono eine Kubanerin fängt erst nach dem Frühstück mit der Hausarbeit an, alles andere wäre unnormal.

Im Prinzip wurde, wie gesagt, meine Frage indirekt beantwortet.

Direkte Antworten wären mir halt lieber gewesen.

Saludos
 
IP gespeichert
 
Antwort #5 - 13. Juni 2018 um 14:33

Santiaguero   Offline
Full Member
Cubalibre

Beiträge: 113
***
 
Heute habe ich im Stern gelesen: "Wieviel Sex braucht ein Paar um glücklich zu sein?"
Die amerikan. Studie sagte einmal pro Woche reicht! Ich war geschockt, so oft?  Schockiert/Erstaunt

https://www.stern.de/familie/beziehung/nachgeforscht--so-viel-sex-braucht-eine-b...
 
IP gespeichert
 
Antwort #6 - 14. Juni 2018 um 07:46

cubaanfänger   Online
Global Moderator
Cubalibre

Beiträge: 2349
*****
 
Ich glaube nicht, dass es dazu eine Pauschallösung gibt, das ist sicherlich von mehreren Faktoren abhängig.
Alter des Paares und die Zeit des Zusammenseins sind dabei vermutlich die Hauptfaktoren.

Was mich jedoch nicht selten gestört hat, sind zu grosse Unterschiede der Bemühungen ( abnehmend) der "Novias" zwischen dem ersten gemeinsamen Urlaub und z.B. dem dritten oder fünften gemeinsamen Urlaub.

Saludos
 
IP gespeichert
 
Antwort #7 - 15. Juni 2018 um 16:26

cubaanfänger   Online
Global Moderator
Cubalibre

Beiträge: 2349
*****
 

Zwei Kubakenner treffen sich.
Ein Pessimist und ein Optimist.

Der Pessimist sagt: Alle Cubanna die einen Ausländer als Novio akquirieren sind schlecht. weinend

Der Optimist sagt: Na hoffentlich! Laut lachend

Saludos
 
IP gespeichert
 
Antwort #8 - 19. Oktober 2018 um 23:13

cubaanfänger   Online
Global Moderator
Cubalibre

Beiträge: 2349
*****
 
Schau an, eine Cubana gibt zu Fehler gemacht zu haben.
( Was eigentlich nur passiert wenn man eine Beziehung beendet)

Siehe:

Buena noche xxx
Es una dura lástima , que nuestra relación haya acabado de esta forma.
Yo admito mis culpas!!
Y usted ,no se siente culpable de muchas cosas?
Yo , xxxx  te quiero mucho,mucho,mucho.
Deseo estar siempre contigo,no cabe en mi mente que lo nuestro no pueda funcionar.
Hagamos hasta lo imposible , por favor,para que este amor no muera.
Dejemos el orgullo,y la soberbia a otro lado.
No llegaremos a ningún lugar.
Comencemos cariño , comencemos de nuevo.
Comencemos a amar nos desde ese primer día que me vistes 
Vamos a amarnos igual que siempre!
Te prometo que todo, todo va a ser diferente.
Te amooooooooo y siempre te amaré!!
Besoooosss.yanet.

Xxxxx mi Ángel,como quisiera saber de ti todos los días.

Pero tengo problemas con mi correo electrónico.

Mis datos móviles no funcionan.

Lo que tengo un fuerte estrés.

Lo que más deseo es estar nuevamente juntos,para saborear tus ricos labios.

Y mirar tus lindos ojos azules.

Escribirme ahora si es posible , necesito saber de ti.

Haz de éste día mío un  poco mejor.


Aber Sie hat dummerweise nicht geschrieben, was Sie ändern möchte.

Keine Änderungen in Ihrem Verhalten bedeutet keine weitere Beziehung!  Griesgrämig

Tja, dumm gelaufen.
Oder habe ich in dem Text etwas falsch verstanden?

Saludos
 
IP gespeichert
 
Antwort #9 - 20. Oktober 2018 um 01:44

Esperanto   Offline
Administrator

Beiträge: 2527
*****
 
Versteh ich nicht. Was soll sie denn noch ändern? Hat sie doch in ihrem Statement alle Möglichkeiten ausgeschöpft, die ihr zur Verfügung stehen.

Dass sich ihr Schreiben zeitlich mit der Cum-Ex-Geschichte überschneidet, mag ein Zufall sein. Schwer vorstellbar, dass sie etwas davon mitbekommen hat. Sollte dies aber so sein, dann liegt sie vollkommen richtig. Nicht sie, aber Du, als Mitakteur in Bankerkreisen, hättest die Möglichkeit gehabt, seinerzeit auch etwas von den 31 Steuermilliarden abzubekommen. Und wenn dem so ist, dann müsste doch etwas davon übrig geblieben sein, um jetzt die geringen Kosten für ihre Kommunikation zu übernehmen, damit sie sich weiterhin bei Dir anbieten und "tus lindos ojos azules" bewundern kann.
 

Saludos Esperanto
IP gespeichert
 
Antwort #10 - 20. Oktober 2018 um 06:21

cubaanfänger   Online
Global Moderator
Cubalibre

Beiträge: 2349
*****
 
Es sind 55 Mrd.  die durch Cum Ex Geschäfte gegaunnert wurden.
Laut lachend

Und ja, Kubaner/ Kubanerinnen verstehen das System mit der Kapitralertragssteuer nicht wirklich.
( Nebenbei die meisten deutschen Steuerzahler auch nicht Laut lachend)

Aber um auf deiner Philosophie zu bleiben: was hat Cum ex mit Kuba zu tun?
Davon abgesehen, zockt meine Ex nicht an der Börse, von der Tatsache abgesehen dass Sie davon keine Ahnung hat. Laut lachend

Saludos
 
IP gespeichert
 
Antwort #11 - 20. Oktober 2018 um 06:37

Kartdriver99   Online
Full Member
Y pué
Hamburg

Geschlecht: male
Beiträge: 418
***
 
ich weiss nur dass ich weder Kapitalertragssteuer noch Zinsertragsteuer zahlen muss, warum nur??? Zunge Zunge Zunge
Ich zahle lediglich Lohnsteuer, KFZ-Steuer, Soli, Versicherungssteuer, uswusf. unentschlossen unentschlossen unentschlossen
 

hasta pronto
IP gespeichert
 
Antwort #12 - 20. Oktober 2018 um 06:53

cubaanfänger   Online
Global Moderator
Cubalibre

Beiträge: 2349
*****
 
Der Witz ist, dass du die Kapitalertragssteuern erstattet bekommst, via Finanzamt Durchgedreht
Natürlich nur den Anteil der Dividende bei Aktien!

Aber irgendwie sind wir hier vom Thema Beziehung in Kuba etwas abgegleitet Smiley

Eigentlich wollte ich nur aufzeigen, dass es meiner Ex Novia jetzt leid tut, dass Sie Mist gebaut hat. Da ich die Beziehung beendet habe.

Und @ Esperanto ich habe Ihr 50€ für Kommunikation im letzten Urlaub gegeben und Sie hat es nicht dafür verwendet.
( ich bin gerne bereit die Kommunikation zwischen Ihr und mir zu bezahlen, z.B. wöchentlich Videotelefonie, aber das Spiel der ETECSA mit mlt. Aufladung der Tarjeta mache ich nicht mit)

Dennoch ist es Interessant zu erfahren, dass Cubanas zwar gerne ihre Telefonkarte aufgeladen haben möchten, aber nicht bereit sind selber Geld dafür auszugeben. Laut lachend

Saludos
 
IP gespeichert
 
Antwort #13 - 20. Oktober 2018 um 11:21

Esperanto   Offline
Administrator

Beiträge: 2527
*****
 
Wenn Du ihr 50€ für Kommunikation gibst, um sie an Etecsa weiterzureichen, dann hat sie Dich nicht verstanden. Wie sollte sie das auch verstehen, bekommst Du doch -bei Aufladung ihres Handyguthaben von hier aus- das Dreifache in der Zeit der Promocion.

Hätte sie Dich also verstanden wofür die 50€ zu verwenden sind, dann hätte sie Dir das Geld wieder in die Hand gedrückt.
 

Saludos Esperanto
IP gespeichert
 
Antwort #14 - 20. Oktober 2018 um 12:28

cubaanfänger   Online
Global Moderator
Cubalibre

Beiträge: 2349
*****
 
Ähm für W-Lan!
Oder wie machst du Videotelefonie?
Gibt es da neuerdings auch Rabatte?
Für die 50€ hätte Sie mich ein Jahr lang täglich 8 Minuten anrufen können und jede Menge E-Mail inkl. Bildern ( möglicherweise auch erotische) versenden können.

Es darf jeder der regelmäßig die Telefonkarte auflädt mir erzählen, dass er mehr Kontakt hat/ hätte. ( in letzter Konsequenz ist unsere Beziehung daran gescheitert)

Nach meiner Einschätzung hat kaum jemand mehr Kontakt bis natürlich die Leute, die zusammenleben.

Meiner Meinung nach ist es völliger Quatsch eine Telefonkarte aufzuladen wenn die Novia in der Nähe eines W-Lan Hotspots ist. ( sagen wir mal so ca. 300m)

Nur kubanische Landeier auf dem Campo brauchen Nauta für E-Mail.

Nebenbei hatte ich mal als Novia in Nueva Gerona, eine Zahnarzthelferin, die per se einen Telefonanschluss hatte.
Sie sagte mir, dies ist für medizinisches Personal obligatorisch und diverse Freundinnen würden über Ihren Anschluss telefonieren.  Das kostet praktisch nichts. ( 200 Minuten sind ohnehin frei und das andere sind Centavos MN) Tja, leider war Sie lesbisch und wollte ihre Freundin nicht mit mir teilen.

( Ich wäre da flexibel gewesen) Laut lachend

Was die Telefonkarte angeht:

Verarschen kann ich mich daher selber jeden Monat, dafür brauche ich keine ETECSA oder einen Subunternehmer.  Laut lachend
( Blöd ist, dass man diese Werbemails nicht abbestellen kann, bzw. ich weiß nicht wie es geht)

Saludos
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken