Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
Willkommen im Kubaforum
 
Willkommen im Kubaforum!!
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Telefonieren (Gelesen: 1163 mal)
31. Januar 2019 um 00:52

Diddi   Offline
Newbie
Cubalibre

Geschlecht: male
Beiträge: 2
*
 
Hallo, Ich bin neu hier und habe eine Freundin auf Kuba. Meine Frage ist, wie kann man am günstigsten nach Cuba telefonieren? Ich weiß es gibt Vorwahlen womit man für ca. 0,50 € für Cuba die Minute telefonieren kann. Aber gibt es auch so Telefonkarten wie z.B. Banana für Afrika etc. Oder gibt es auch SIM Karten. Prepaid oder so. Ich hatte irgend wo mal was von O2 und E-Plus gelesen, womit man auch sehr günstig telefonieren konnte, aber da war der letzte Beitrag so um 2015.
 
IP gespeichert
 
Antwort #1 - 31. Januar 2019 um 09:51

Kartdriver99   Online
Full Member
Y pué
Hamburg

Geschlecht: male
Beiträge: 509
***
 
Hallo Diddi,
willkommen hier im Forum! Durchgedreht
Also um von DE aus günstig nach Kuba zu telefonieren mit diesen "Vor"-vorwahlen, geht meines Wissens nur wenn du Festnetzanschluss über die Telekom hast! Dann kannst du mit etwa 50 €cent/Min. nach Kuba telefonieren! Per Mobilphone geht unter 0,99€cent/Minute gar nichts!
Wie schon an anderer Stelle oft geschrieben, der Tipp: Lade das Telefon deines kubanischen Kontaktes hier von Deutschland auf, wenn es die Bonusaufladungen (Momentan ca. alle 2 Wochen)gibt.-
Im Moment läuft gerade eine 20+40 CUC für 19,90 US$, bei  http://www.movilescuba.com -
Dann kann der dich anrufen und zahlt, umgerechnet etwa 0,33 US$/Min! MERKE: Der Bonus ist nur kurzzeitig gültig und ungenutztes Bonusguthaben verfällt dann (etwa nach 4 Wochen)!
Allerdings must du bei  http://www.movilescuba.com im Besitz einer Kreditkarte sein, um die Bezahlung ausführen zu können.
Sonst kannst du das auch über https://www.ezetop.com/ tun, dort besteht die Möglichkeit der Bezahlung per PAYPAL, ist aber etwas teurer!
Eine Registrierung ist auf beiden Portalen notwendig!
 

hasta pronto
IP gespeichert
 
Antwort #2 - 31. Januar 2019 um 18:46

r.bost   Offline
Junior Member
I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 93
**
 
https://www.amundocuba.com/

für 0,51 € pro Minute.

r.
 
IP gespeichert
 
Antwort #3 - 31. Januar 2019 um 19:18

cubaanfänger   Offline
Global Moderator
Cubalibre

Beiträge: 2396
*****
 

Wenn ich mal davon ausgehe, dass ein Smartphone vorhanden ist und ein W-Lan Hotspot in der Nähe ist, dann kostet ein VOIP/ Video- Telefonat 1,6 Cent pro Minute.

Hat den Zusatzvorteil, man sieht sich auch noch.

Saludos
 
IP gespeichert
 
Antwort #4 - 01. Februar 2019 um 07:08

Kartdriver99   Online
Full Member
Y pué
Hamburg

Geschlecht: male
Beiträge: 509
***
 
@Cubanafänger: ja das geht natürlich auch, aber das habe ich aussen vor gelassen!
1. weil man entweder den W-Lanpunkt braucht, und entsprechende Nauta-Karte zum Einloggen, oder
2. ein Nautakonto, welches man auch erst aufladen muss, oder
3. es neuerdings über das 3G-Netz auch möglich ist, was aber meiner Ansicht viel zu teuer ist!

@r.boost  ist auch eine Möglichkeit....
 

hasta pronto
IP gespeichert
 
Antwort #5 - 01. Februar 2019 um 09:54

cubaanfänger   Offline
Global Moderator
Cubalibre

Beiträge: 2396
*****
 
Naja, selbst bei mobile Data in Kuba ist man bei höchstens 9 Cent pro Minute( gerechnet mit Hangouts und dem teuersten Tarif 7 CUC für 600 MB). Je nachdem welche APP man verwendet.

Auf alle Fälle deutlich günstiger als die klassische Telefonverbindung, die kaum unter 50 Cent zu machen ist.

Hier mal ein Vergleich der Apps wobei ich nicht weiß ob alle funktionieren in Kuba, allerdings bei Hangout weiß ich es und es ist bei allen Android bereits vorinstalliert.

https://de.slideshare.net/mobile/QualysoftITInnovationen/da-33892939

Saludos
 
IP gespeichert
 
Antwort #6 - 01. Februar 2019 um 11:01

Diddi   Offline
Newbie
Cubalibre

Geschlecht: male
Beiträge: 2
*
 
Gibt es den hier keine Prepaid Karten für 3 Welt wo Kuba auch drin ist? Es gibt auch so etwas z.B. für Afrika und andere Länder, Lebara?
 
IP gespeichert
 
Antwort #7 - 01. Februar 2019 um 16:13

Kartdriver99   Online
Full Member
Y pué
Hamburg

Geschlecht: male
Beiträge: 509
***
 
@ Diddi: meines Wissens gibt es sowas nicht, zumal Kuba noch dazu eine Insel ist!
 

hasta pronto
IP gespeichert
 
Antwort #8 - 01. Februar 2019 um 18:40

cubaanfänger   Offline
Global Moderator
Cubalibre

Beiträge: 2396
*****
 
Möglicherweise gibt es Telekommunikationsunternehmen in Freundschaftstaaten die Prepaidkarten haben,  wie z.B. Russland oder Venezuela, wo das Roaming etwas günstiger ist als rund 1€ pro Minute, aber an die Internetpreise kommen die auch nicht ran.

Die nationalen Preise sind ja schon bei 35 Centavos.

Frage: Was hast du gegen die IP Version?

Da praktisch alle Kubaner/innen über den W-Lan Hotspot ins Ausland telefonieren, scheint es für Kuba keine günstigere Alternativen zu geben.
( Das benutzen der teuern  Etecsa  Normaltelefonietarife halte ich für ungeschickt)

Saludos

 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken