Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
Willkommen im Kubaforum
 
Willkommen im Kubaforum!!
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Krankenversicherung in Cuba (Gelesen: 519 mal)
06. Juli 2019 um 13:24

Rubycon   Offline
Newbie
Cubalibre

Geschlecht: male
Beiträge: 3
*
 
Für den Fall , das ich einmal einen Arzt besuchen muss oder in ein Krankenhaus muss würde ich mich gern Versichern lassen . In deutschland hab ich ja keine Krankenkasse  mehr wenn ich auswandere . Wie habt ihr das gemacht ?
 
IP gespeichert
 
Antwort #1 - 06. Juli 2019 um 15:29

Esperanto   Offline
Administrator

Beiträge: 2621
*****
 
Rubycon schrieb am 06. Juli 2019 um 13:24:
In deutschland hab ich ja keine Krankenkasse  mehr wenn ich auswandere . Wie habt ihr das gemacht ?

Wir haben eine Auslandsreisekrankenversicherung abgeschlossen, wie seitens Kubas von Touristen verlangt. Sollte eine ärztliche Behandlung in einem kub. Krankenhaus erfolgen, so wird anschließend eine Rechnung ausgestellt, die zu begleichen ist und anschließend von der RKV im allgemeinen ersetzt wird. Bei einer schwerwiegenden, länger andauernden Krankheit gibt sich die Verwaltung des kubanischen Krankenhauses mit der Zusage der Kostenübernahme der RKV zufrieden.

Willst du auswandern, dich in Kuba integriert haben, dann wirst du wohl auch wie ein Kubaner behandelt für die Krankenbehandlungen kostenlos sind.
 

Saludos Esperanto
IP gespeichert
 
Antwort #2 - 07. Juli 2019 um 16:26

Kartdriver99   Offline
Full Member
Y pué
Hamburg

Geschlecht: male
Beiträge: 536
***
 
mich würde mal interessieren, wieso er gleich auswandern will, das heißt ja "Kubaner" mit allen Konsequenzen! Ich stelle mir das mal nicht so einfach vor, nicht nur von der behördlichen Seite, sondern auch in mentaler Hinsicht.
Ich liebäugle nach wie vor noch damit, meinen Lebensabend auf Kuba zu verbringen, will aber nicht gleich auswandern, zumal es leider mit den Verdienstmöglichkeiten nicht gerade rosig aussieht, es sei denn man kann etwas wirklich aussergewöhnliches! Augenrollen Augenrollen Augenrollen
 

hasta pronto
IP gespeichert
 
Antwort #3 - 07. Juli 2019 um 19:09

Esperanto   Offline
Administrator

Beiträge: 2621
*****
 
Ich denke auch, dass seinen Absichten sich in Kuba niederzulassen aus einer momentan Stimmung entstanden ist, die wohl nie verwirklicht wird.
 

Saludos Esperanto
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken