Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
Willkommen im Kubaforum
 
Willkommen im Kubaforum!!
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
 
Seiten: 1 2 3 4 
Thema versenden Drucken
Coronavirus in Kuba angekommen (Gelesen: 3546 mal)
Antwort #45 - 26. April 2020 um 10:21

Esperanto   Online
Administrator

Beiträge: 2748
*****
 
 

Saludos Esperanto
IP gespeichert
 
Antwort #46 - 01. Mai 2020 um 07:40

Esperanto   Online
Administrator

Beiträge: 2748
*****
 
Hatte angenommen, dass den Kubaner die auferlegte Quarantäne sehr schwer fallen muss. Spielt sich dort deren Leben im wesentlichen außer Haus auf der Straße ab. Hab also nachgefragt, wie die Umstellung auf die Immobilität so ertragen wird und hab als Antwort ein Video zugesandt bekommen:

https://live.staticflickr.com/video/49840387847/93b21cdb61/360p.mp4?s=eyJpIjo0OT...
 

Saludos Esperanto
IP gespeichert
 
Antwort #47 - 01. Mai 2020 um 07:57

Esperanto   Online
Administrator

Beiträge: 2748
*****
 
 

Saludos Esperanto
IP gespeichert
 
Antwort #48 - 08. Mai 2020 um 22:05

Esperanto   Online
Administrator

Beiträge: 2748
*****
 
 

Saludos Esperanto
IP gespeichert
 
Antwort #49 - 18. Mai 2020 um 21:58

Esperanto   Online
Administrator

Beiträge: 2748
*****
 
 

Saludos Esperanto
IP gespeichert
 
Antwort #50 - 20. Mai 2020 um 21:55

Esperanto   Online
Administrator

Beiträge: 2748
*****
 
Bluefire schrieb am 20. Mai 2020 um 15:19:
Hier gibt es alle aktuellen Nachrichten rund um Kuba Smiley

https://amerika21.de/nachrichten/24

Beispielsweise:

Corona in Kuba: Kurs auf Null Neuinfektionen

...

Inselweit führen Mediziner bei Hausbesuchen Tests durch

Kubas Pandemie-Maßnahmen greifen: Laut dem britischen "EndCorona"-Ranking erzielt die Insel zusammen mit Vietnam, Südkorea, China und 28 weiteren Ländern den weltweit größten Erfolg bei der Bekämpfung des Virus. Deutschland steht in der mittleren Gruppe.

...    Mehr …
 

Saludos Esperanto
IP gespeichert
 
Antwort #51 - 23. Mai 2020 um 07:45

Esperanto   Online
Administrator

Beiträge: 2748
*****
 
 

Saludos Esperanto
IP gespeichert
 
Antwort #52 - 29. Mai 2020 um 19:31

Esperanto   Online
Administrator

Beiträge: 2748
*****
 
Wenn man aus der Grafik die Zahl der Neuinfektionen abschätzt, kommt man auf 4 maximal 12 Neuinfektionen pro Tag in den letzten 2 Wochen. Weniger werden es vermutlich auch in einem Jahrzehnt nicht sein, wenn man diese Fälle mit jenen der Grippe vergleicht, die auch nicht völlig verschwunden ist und weiterhin schwere Erkrankungen verursacht, die gar tödlich verlaufen können.

In Deutschland gab es täglich zwischen 600 und 800 Neuinfektionen in den vergangenen Wochen. Trotzdem wird uns täglich eingeredet, wie erfolgreich man hier die Pandemie in den Griff bekommen hat. Damit dies so bleibt, dürfe kein Drittländer (z.B. aus Kuba) über die Außengrenzen der Schengen-Staaten einreisen.



...
...  Mehr ….
 

Saludos Esperanto
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 4 
Thema versenden Drucken